Hauptinhalt

28.06.2020

Schnabl: „Jugend der Sozialdemokratie ist auf dem Vormarsch!“

Schnabl: „Jugend der Sozialdemokratie ist auf dem Vormarsch!“

Hannes-Bauer-Jugendakademie der SPÖ NÖ bereitet optimal auf Gemeinde-, Landes- und Bundes-Politik vor; Mentoringprogramm wird exzellent und mit Begeisterung umgesetzt

Die Hannes-Bauer-Jugendakademie der SPÖ NÖ findet heuer bereits zum 5. Mal statt. In Kooperation mit dem Renner Institut Niederösterreich sowie der Niederösterreichischen Bildungsakademie wird diese mit dem Ziel veranstaltet, jungen Menschen ein Basiswissen für die zukünftige, politische Arbeit zu vermitteln. Neben inhaltlichen Modulen, wie dem politischen System Österreichs, politischer Kommunikation oder auch Wirtschafts- und Umweltpolitik, bildet das Mentoringprogramm das Kernstück des Lehrganges.

 

Landesparteivorsitzender, LHStv. Franz Schnabl, hat sich zweier Mentees angenommen, wovon einer der 22-jährige Dominik Sauer aus Wieselburg ist: „Junge Menschen in die Partei zu führen und ihnen die tägliche politische Arbeit näherzubringen, ist uns VerantwortungsträgerInnen der Partei enorm wichtig. Sie sollen in unserer Bewegung ihren Platz finden und zu künftigen EntscheidungsträgerInnen werden, um für die Menschen in Niederösterreich das Beste erarbeiten zu können. Unsere sozialdemokratischen Werte Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität werden in Zukunft weiter eine entscheidende Rolle in unserem täglichen Leben einnehmen – deshalb ist die Hannes-Bauer-Jugendakademie für die SPÖ NÖ ein extrem wichtiges Instrument, um für die Zukunft gewappnet zu sein. Dominik Sauer wünsche ich für seine Zukunft nur das Allerbeste und bin überzeugt davon, dass dieser junge Mann seinen Weg machen wird!“