Hauptinhalt

16.03.2021

Samwald: „Gemeinden holen tagtäglich die Kohlen aus dem Feuer!“

Der Klubobmann-Stellvertreter der SPÖ NÖ, LAbg. Christian Samwald, fordert nach einem Jahr der türkis-grünen Alleingänge endlich einen Schulterschluss zwischen Bundesregierung, Bundesländern und Gemeinden: „Die Gemeinden und Städte mitsamt ihren BürgermeisterInnen kristallisieren sich immer mehr als Retter dieser Krise heraus! Ohne sie und den unzähligen engagierten Menschen in systemrelevanten Berufen sowie freiwilligen Helferinnen und Helfern, sehe es in unserem Land düster aus! Wir fordern vehement die Miteinbeziehung von Ländern und Gemeindevertreterverbänden, um unser Land gemeinsam aus dieser Krise führen zu können! Die Alleingänge von ÖVP und Grünen, welche mittlerweile auch in massiven koalitionären Streitigkeitengemündet sind, verursachen Chaos, verunsichern die Menschen und führen schlussendlich zu unkontrollierbaren Missständen im Gesundheitsbereich und der Arbeitswelt!“


Samwald betont abschließend, dass Politologe Peter Filzmaier zu 100 Prozent richtig liege, wenn er Bundeskanzler Kurz die Frage nahelegt, was dieser im Jahr 2021 bis zum letzten Freitag eigentlich beruflich gemacht hat: „Die Impfungen sind unsere einzige Chance, um möglichst rasch wieder zu unserem normalen gesellschaftlichen Zusammenleben zurückkehren zu können. Daher sind Bundeskanzler Kurz, Gesundheitsminister Anschober und die weiteren Mitglieder der türkis-grünen Regierungstruppe, welche bis dato ausschließlich mit Verfehlungen geglänzt haben, dringend angehalten, für die österreichische Bevölkerung zu arbeiten, anstatt sich lediglich um die eigene Inszenierung zu kümmern! Damit werden weder Menschenleben gerettet noch Arbeitsplätze gesichert oder die Wirtschaft am Laufen gehalten. Sollten Kurz, Anschober und Co. das nicht auf die Reihe bringen, so mögen sie bitte so rasch wie möglich das Feld räumen und den Weg für Menschen freimachen, denen das Wohl der Österreicherinnen und Österreicher am Herzen liegt!“


Gemeinden und Städte als Krisen-Retter; Das Abwälzen von Verantwortung seitens der Bundesregierung bei den Testungen, findet beim Impfen seine Fortsetzung