Hauptinhalt

10.06.2020

LR Königsberger-Ludwig: Junge Menschen in die Politik!

LR Königsberger-Ludwig: Junge Menschen in die Politik!

Hannes-Bauer-Jugendakademie vermittelt Basiswissen für politische Arbeit

Bereits zum 5. Mal findet die Hannes Bauer Jugendakademie der SPÖ Niederösterreich statt, die in Kooperation mit dem Renner Institut Niederösterreich sowie der Niederösterreichischen Bildungsakademie veranstaltet wird. Ziel ist es, jungen Menschen, die sich mit den Werten der Sozialdemokratie verbunden fühlen, das Basiswissen für politische Arbeit zu vermitteln.


Neben inhaltlichen Modulen, wie dem politischen System Österreichs, Politischer Kommunikation oder auch Wirtschafts- und Umweltpolitik, bildet das Mentoringprogramm das Kernstück des Lehrganges.


JedeR TeilnehmerIn bekommt für die Dauer des Lehrganges einE erfahrenE PoltikerIn als MentorIn zur Seite gestellt, mit dem/der ein Abschlussprojekt erarbeitet werden soll. Eine dieser MentorInnen ist Landesrätin Königsberger-Ludwig, die im Laufe des Lehrgangs der 27-jährigen St. Pöltnerin Stefanie Kuhn mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.


LR Königsberger-Ludwig: „Mir ist es ein besonderes Anliegen, in jungen Menschen und besonders in jungen Frauen jene Begeisterung für Politik zu wecken, die mich mein ganzes politisches Leben lang schon begleitet. Ich freue mich sehr, Stefanie Kuhn auf ihrem Weg zu unterstützen und gemeinsam mit ihr an ihren Zielen zu arbeiten.“


Das politische Interesse der bei der Gewerkschaft Bau Holz beschäftigten Stefanie Kuhn liegt auf Partizipation und Empowerment. Auch das gemeinsame Abschlussprojekt wird sich mit diesen Themen beschäftigen. „Ich freue mich sehr, mit LR Königsberger- Ludwig eine Mentorin an meiner Seite zu haben, die schon oft bewiesen hat, dass ihr Jugendliche und junge PolitikerInnen ein besonderes Anliegen sind. Die Möglichkeit mit einer so erfahrenen Politikerin eng zusammenzuarbeiten ist eine besondere Ehre“, so Kuhn.