Hauptinhalt

24.10.2020

LHStv. Schnabl: „Gratulation an ÖGK NÖ-FSG-BetriebsrätInnen!“

Von einem „großartigen Erfolg“ der sozialdemokratischen Fraktion der PersonalvertreterInnen innerhalb der ÖGK NÖ spricht LHStv. Franz Schnabl, Landesparteivorsitzender der SPÖ NÖ: „Herzliche Gratulation an die FSG-BetriebsrätInnen in der ÖGK NÖ! Selbst politisch motivierte türkis-blaue Einfärbungsmaßnahmen konnten das Vertrauen in die FSG-Fraktion in der Österreichischen Gesundheitskasse nicht erschüttern. Das gewährleistet eine starke, solidarische Stimme in den Arbeitnehmerreihen der Gesundheitskasse. Und ich bin sicher, dass die KollegInnen nicht nur für die Rechte der MitarbeiterInnen eintreten, sondern auch alles daransetzen werden, dass es keine weiteren Einsparungen auf dem Rücken der PatientInnen geben wird.“

Zugewinn von weiteren 2 Mandaten (Anm.: Angestelltenbetriebsrat – Ergebnis siehe auch Aussendung Silvan: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20201023_OTS0126/spoe-silvan-gratuliert-fulminanter-sieg-fuer-fsg-bei-oegk-noe-betriebsratswahl) zeigt das Vertrauen der MitarbeiterInnen in die roten BetriebsrätInnen – auch nach den politisch motivierten Einfärbungen durch Türkis