Hauptinhalt

17.08.2020

Königsberger-Ludwig: „Drive-In-Testungen in St. Pölten, Amstetten und Münchendorf“

NÖ Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig informiert, dass zu den Drive-In-Testungen in St. Pölten ab morgen Dienstag, dem 18.08., auch Stationen in Amstetten und Münchendorf hinzukommen: „Das freiwillige Screeningprogramm für alle Reiserückkehrer aus Kroatien, die zwischen dem 7. und 16. August nach Österreich eingereist sind, wird erweitert und um die Drive-In-Teststationen in Amstetten und Münchendorf ergänzt. Jene, die sich diesem kostenlosen Test unterziehen möchten, müssen mit der Gesundheitshotline 1450 in Kontakt treten und erhalten in der Folge Informationen über den weiteren Ablauf der Testung.“


Zu St. Pölten kommen ab dem morgigen Dienstag, 18.08., auch Amstetten und Münchendorf hinzu; Anmeldung unter 1450