Hauptinhalt

15.01.2021

In St. Pölten ist jeder Tag ein Wahltag

„Im Vorbeigehen seine Stimme für den künftigen Kurs der Stadt abzugeben ist einfach eine geniale Idee, um die Wahlurne zu den BürgerInnen zu bringen. Gerade in Zeiten einer Pandemie ist es umso wichtiger, Angebote zu schaffen, die es jedem ermöglichen, an Wahlen teil zu nehmen. Matthias Stadler gibt Tag für Tag 3100 % für diese wunderschöne Stadt. Zu wachsen und gleichsam seinen liebenswerten Charakter zu behalten, ist das Credo dieser Stadt und ihres Bürgermeisters“, lädt LHStv. Franz Schnabl die St. PöltnerInnen ein, es ihm in den nächsten Tagen noch gleich zu tun und das Wahl-Dorf zu besuchen.

 

Man finde – dank der umsichtigen Politik der SPÖ und Bgm. Matthias Stadler – in der Landeshauptstadt alles, was das Herz begehrt, freut sich der St. Pöltner, Schnabl: „Vom Erholungsraum der Seen, Parks und Auen über eine Vielfalt an Gastronomie bis hin zu einem perfekt ausgebauten öffentlichen Verkehrsnetz. Ich wünsche Matthias und der SPÖ St. Pölten auf diesem Wege viel Erfolg und habe heute ein Kreuz für die konsequente Fortsetzung dieses Weges für die Landeshauptstadt St. Pölten – im Sinne der BewohnerInnen diese Stadt – auf den Stimmzettel gesetzt. Danke für den 3100 %-Einsatz des Bürgermeisters und seiner GemeindevertreterInnen.“

LHStv. Franz Schnabl wählt im St. Pöltner Wahl-Dorf und zeigt sich begeistert über diese Einrichtung