SPÖ Niederösterreich

  • Twitter icon
  • Facebook icon
  • Youtube icon
  • Flickr icon

SPÖ NÖ unterstützt Zukunftsprogramm

„Die SPÖ NÖ unterstützt das Zukunftsprogramm und Demokratiepaket, dessen Entwurf von Bundesparteivorsitzendem Christian Kern vorgelegt wurde, vollinhaltlich. Die ersten Ergebnisse unserer FunktionärInnen- und Mitgliederbefragung haben gezeigt, dass wir in Niederösterreich in manchen Bereichen sogar noch deutlich pointierter agieren werden“, erklärt SPÖ NÖ Landesparteivorsitzender, LHStv. Franz Schnabl: „Unsere Welt befindet sich in einem Wandel – sei es beispielsweise durch Digitalisierung, Migrationsbewegungen oder Klimawandel. Diese Herausforderungen gilt es, zu bewältigen. Dazu haben wir die Mitglieder befragt. Sie sollen über den Weg, den wir in Zukunft einschlagen werden, mitentscheiden.“

Eine wichtige Säule des Zukunftsprogramms ist für Schnabl die Stärkung der Mitbestimmung durch die Mitglieder: Etwa bei der Wahl der FunktionärInnen und über KandidatInnen und MandatarInnen, durch ein Mitgliederforum bei der Themensetzung und Positionierung und auch bei der Mitbestimmung über etwaige Koalitionsabkommen.

„Dieses Zukunftsprogramm stärkt die Funktion und Verantwortung der Mitglieder. Und es ist ein wichtiger Baustein, um die Sozialdemokratie attraktiver zu machen, um junge Menschen gewinnen zu können, mitzumachen und etwas verändern zu können“, unterstützt Schnabl das Zukunftsprogramm: „Wir wollen die Menschen in den Mittelpunkt stellen. Sie sollen über unsere Politik mitentscheiden können. Eine Politik, die den Anspruch hat, das Leben jeder/s Einzelnen im ganz persönlichen Lebensumfeld zu verbessern.“