SPÖ Niederösterreich

  • Twitter icon
  • Facebook icon
  • Youtube icon
  • Flickr icon

BASIS 2.0

Der neu konstituierte Themenbeirat der SPÖ Niederösterreich hat bereits seine Tätigkeit aufgenommen und die erste, unmittelbar durch die Landespartei gegründete Projektinitiative beschlossen.

Konkretes Ziel der von den Genossen Lukas Strahner und Thomas Pelzmann beantragten Projektgruppe „Basis 2.0“ ist es, die Basisarbeit weiterzuentwickeln und die Inhalte der Parteispitze direkt in der Basis zu verankern sowie gleichzeitig der Spitze unmittelbare Rückmeldungen zu liefern. „Wir wollen die Projektgruppe als Sprachrohr zwischen Parteibasis und Spitze nutzen und gemeinsam das Profil der SPÖ schärfen. Der Weg wird über die direkte Diskussion führen. Außerdem möchten wir zeigen, dass politisches Engagement auch neben einem Vollzeitjob möglich ist“.

Lukas Strahner und Thomas Pelzmann haben ausgehend von ihrem Blog diese Initiative gestartet. „Wir sind seit unserer Jugend sehr politisch und haben zunächst einen Blog ins Leben gerufen. Uns war aber bald klar, dass wir mehr beitragen möchten und haben uns überlegt, wie wir die gute Arbeit der Basis auch für Themen abseits der Kommunalebene nutzen können und möchten gemeinsam mit unseren Genossinnen und Genossen der Basis sowie der Parteispitze der sozialdemokratischen Politik die nötige Stärke verleihen, um im Interesse der Mehrheit handeln zu können.“

Lukas Strahner stammt aus Prinzendorf im Weinviertel, Thomas Pelzmann wohnt in Gerasdorf bei Wien. Beide freuen sich über das ihnen entgegengebrachte Vertrauen und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit mit den Genossinnen und Genossen der Bezirksorganisationen und Sektionen.